• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Beiträge

Dr. Karl A. Lamers MdB sprach bei der Ungarischen Atlantischen Gesellschaft

KAL Ung HAC-1-150x99Dr. Karl A. Lamers MdB bei der Ungarischen Atlantischen GesellschaftAuf Einladung der Ungarischen Atlantischen Gesellschaft sprach der CDU-Bundestags-abgeordnete des Wahlkreises Heidelberg / Weinheim Dr. Karl A. Lamers in seiner Funktion als Präsident der Atlantic Treaty Association - des Dachverbandes aller Atlantischen Gesellschaften weltweit - anlässlich des 20. Jahrestages der Gründung der Ungarischen Atlantischen Gesellschaft in Budapest.  In seiner Rede nutzte Dr. Lamers zunächst die Gelegenheit, zwei Tage nach dem Jahrestag der Deutschen Einheit, dem ungarischen Volk und den politischen Repräsentanten des Landes für das zu danken, was sie für die Wiedervereinigung Deutschlands getan haben. 

 

KAL Ung HAC-2-p1-145x150Dr. Lamers spricht mit dem ungarischen Verteidigungsminister Dr. Csaba Hende (rechts) sowie dem Außenminister Ungarns Dr. János MártonyiDesweiteren würdigte er die großen Verdienste und das herausragende Engagement der Ungarischen Atlantischen Gesellschaft, die es sich seit zwei Jahrzehnten zur Aufgabe gemacht hat, das Verständnis für die gemeinsamen Werte und Ziele der NATO in der Gesellschaft zu stärken.

Im Rahmen der Feierlichkeiten kam der Bundestagsabgeordnete auch zu bilateralen Gesprächen mit dem ungarischen Verteidigungs-minister Dr. Csaba Hende sowie dem Außenminister Ungarns Dr. János Mártonyi zusammen. Gegenstand der Gespräche war u.a. der Beitrag Ungarns zum ISAF-Einsatz in Afghanistan sowie die weitere Zusammenarbeit auf NATO und EU-Ebene.


© Bundestagsabgeordneter Dr. Karl A Lamers 2017