• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Wanderausstellung des Deutschen Bundestages auf Initiative von Dr. Karl A. Lamers MdB in Weinheim

Auf Initiative des CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Karl A. Lamers MdB präsentiert sich der Deutsche Bundestag in der Zeit vom 19. bis 23. Oktober 2015 mit einer Wanderausstellung in den Räumen der Volksbank Weinheim eG in der Bismarckstraße 1. Die offizielle Eröffnung der Ausstellung findet am Montag, den 19. Oktober 2015, um 17.00 Uhr statt.
Mit der Ausstellung informiert der Deutsche Bundestag über die Aufgaben und die Arbeitsweise des Parlaments sowie über den Gang der Gesetzgebung.
„Der Dialog zwischen den Bürgerinnen und Bürgern und ihren Vertretern im Deutschen Bundestag ist gerade heute wichtiger denn je. Die Wanderausstellung bietet eine gute Gelegenheit, neben dem Wahlkreis auch den ‚zweiten' Arbeitsplatz der Abgeordneten - nämlich Berlin - kennenzulernen. Ziel der Wanderaustellung ist es, ‚Berlin' nach Weinheim zu holen", so Dr. Lamers.

Auf 20 Schautafeln werden den Bürgern die wesentlichen Informationen über den Deutschen Bundestag durch Texte, Bilder und Grafiken anschaulich vermittelt.
An zwei Computerterminals können Filme, multimediale Anwendungen und der Internetauftritt des Deutschen Bundestages angeschaut werden. Für Fragen und Auskünfte steht eine Honorarkraft des Deutschen Bundestages als Ansprechpartner zur Verfügung.
Alle Interessierten, insbesondere auch Schulklassen, sind herzlich zur Ausstellung eingeladen. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 8.30 bis 16.30 Uhr sowie Donnerstag von 8.30 bis 18.00 Uhr.


© Bundestagsabgeordneter Dr. Karl A Lamers 2017